Fazit zum Fresco Adventskalender

Der Dezember ist fast zu Ende und die Türchen sind alle geöffnet. Und was soll ich sagen, es war der beste Adventskalender, den ich je hatte. Da hat Frauchen dieses Mal einen guten Griff gehabt. Unterschiedliche Leckerlies, die alle gut geschmeckt haben, zudem gesund und ohne unnötigen Schnickschnack, und auch die Größe war richtig super. Ich habe mich jeden Morgen auf das Aufmachen der Türchen gefreut und war enttäuscht, als es dann zu Ende war. Ich kann ihn nur empfehlen und hoffe, Frauchen kauft ihn nächstes Jahr wieder.

Weiterlesen

Fresco (Werbung, selbstgekauft)

Ich hatte euch ja schon hier erzählt, dass Frauchen immer auf der Suche nach einem guten Futter für mich ist. Seit Mai diesen Jahres ist die Suche endgültig vorbei und sie ist tatsächlich aufgrund einer Werbeanzeige von Fresco fündig geworden.

Die Firma Fresco ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Lünen und verwendet nach eigener Aussage „ausschließlich frische, naturbelassene und unverarbeitete Zutaten wie frisches Fleisch, nährstoffreiche frische Innereien, gesundes frisches Obst und Gemüse sowie hochwertige Öle direkt aus der Lebensmittelproduktion. Alle Rohstoffe stammen, wenn möglich, aus der Region oder von EU-Erzeugerhöfen und sind zu 100% zurückverfolgbar“. Das hörte sich natürlich gut an und so beschloß Frauchen, das Futter zu testen. Und siehe da, ich finde dieses Futter saulecker. Am liebsten mag ich natürlich das Nassfutter, denn ich bin sehr kaufaul und daher ist Trockenfutter nicht gerade mein Favorit. Aber geschmacklich kann ich auch da nicht meckern, vor allem das Trockenfutter mit Lachs oder Pute fresse ich sehr gern. Da nehme ich auch das blöde Kauen in Kauf. Und die Leckerlies sind sowieso klasse und mit reichhaltiger Auswahl. Da ist für jedes Hundeherz etwas dabei. So wie es aussieht, haben Frauchen und ich also endlich das perfekte Futter für mich gefunden, daher eine klare Kaufempfehlung von mir.

Weiterlesen

Tradition muss sein…Adventskalender die Dritte (Werbung, selbstgekauft)

Ich glaube, das mit dem Adventskalender wird eine Neverending Story bei uns. Aber ich glaube ganz fest daran, Frauchen hat dieses Mal die richtige Wahl getroffen. Seit diesem Jahr bekomme ich ganz neues Futter, darüber werde ich euch noch in einem gesonderten Artikel berichten. Von dieser Firma gibt es nun auch einen Adventskalender und das tolle daran ist, er enthält 55 Leckerlies nur aus reinem Fleisch und null Zusätzen und hat 25 Türchen. Ich freue mich wahnsinnig, ihn auszuprobieren und werde euch berichten, ob mein Frauchen dieses Mal wirklich richtig liegt.

Weiterlesen

Lebenszeichen

Ich lebe noch und mein Frauchen auch. Erschreckenderweise mussten wir beide feststellen, dass der letzte Beitrag von Dezember 2018 ist. Aber leider ist 2019 kein erfreuliches Jahr für uns gewesen (Verlust eines engen Familienmitgliedes), sodass mein Blog etwas ins Hintertreffen geraten ist. Das soll sich aber in 2020 grundlegend ändern, versprochen. Dann hört ihr wieder öfter von mir. Den ein oder anderen Artikel werde ich sogar noch dieses Jahr veröffentlichen, versprochen. Bis dahin bleibt gesund, euer Benny.

Weiterlesen

Tradition muss sein…Adventskalender 2.0 (Werbung, selbstgekauft)

Wie auch im letzten Jahr hatten Frauchen und ich wieder einen Adventskalender. Ihrer gefüllt mit Schokolade, meiner mit Leckerlies. Ursprünglich wollte sie dieses Jahr einen selbstgefüllten Adventskalender für mich, aber als ihr der Kalender von ZooRoyal ins Auge fiel, hat sie sich noch mal breitschlagen lassen. Dumm gelaufen, denn auch der war ein Vollflop. Die Leckerchen wiederholten sich ständig und bis auf sehr wenige Ausnahmen schmeckten sie mir auch nicht. Sollte Frauchen keinen vernünftigen finden, gibt es nächstes Jahr also wirklich einen selbstgemachten Adventskalender mit Leckerchen, die ich auch ganz bestimmt mag.

Weiterlesen